Mittwoch, 3. August 2011

Urlaubsrückblick

Jetzt ist schon August und die zwei Wochen Urlaub sind rum.
Da war Mitte Juli das Amphi mit einigen genialen Auftritten von Lieblingsbands und viel Spaß.


Hier zu sehen:
der Sonneuntergang am Sonntag Abend
Covenant am Sonntag Abend im Staatenhaus
und das Ergebnis eines Spontan-Shootings im Bereich der Strandbar

Es war auf jeden Fall wieder ein Höhepunkt des Jahres und für nächstes Jahr ist der Termin auch wieder fest vorgesehen.


Weiter ging der Urlaub dann mit dem Besuch in Bielefeld.
Leider hat das Wetter nicht so mitgespielt, aber wir hatten trotzdem jede Menge Spaß.
Am Freitag mussten wir erst mal shoppen gehen, denn die Tigerkatze hatte natürlich ihre Springerstiefelchen daheim vergessen und auch sonst keine Ringlokschuppen-tauglichen Schuhe dabei. Also auf in den Gruftladen und dort auch ausgsprochen erfolgreich einkaufen ;-)
Anschließend etwas Sightseeing in Bielefeld auf der Sparrenburg:

Am Freitag Abend dann der obligatorische Besuch im Ringlokschuppen inklusive totalem Auspowern auf der Tanzfläche.
Das restliche Wochenende haben wir dann gemütlich faulenzend verbracht, mit leckerem Essen und Besuchen hier und dort.
Am Dienstag haben wir uns dann nochmal zum Teutoburger-Wald-Sightseeing aufgemacht. Ziele waren die Externsteine und das Hermannsdenkmal:


Auf dem Rückweg am Mittwoch ging übers Mittelrheintal inklusive Besuch auf der Loreley nach Hause.


War ein wirklich schöner Urlaub, nach Bielefeld geht es vielleicht Ende September noch einmal auf ein langes Wochenende. Hoffe sehr drauf, weil es wirklich super war dort.

Jetzt heißt es (so es die Gesundheit zulässt...Rückenschmerzen und ständige Müdigkeit sind meine Begleiter) die nächsten Monate ran klotzen und die Promotion zu Ende bringen. Also nicht wundern, wenn ich mich selten melde.

1 Kommentar:

ParoX hat gesagt…

Hey Carmen,
absolut cooles Outfit!! :-)
Viele Grüße,
M.